Als Angostura oder Angosturabitter bezeichnet man einen aus der Rinde des Angosturabaums sowie u.a. Bitterorange, Gewürznelken, Kardamom, Enzianwurzel und Chinarinde hergestellten Bitterlikör. Der Bitterlikör wird zum Abschmecken von Desserts, Saucen für Fisch und Fleisch, zum Aromatisieren von Gin, Wodka und Genever sowie zur Herstellung von Mixgetränken (beispielsweise beim Manhattan verwendet).
Angostura enthält 40% Alkohol, trotzdem war er in den USA in der Zeit der Prohibition von 1920 bis 1933 nicht verboten, da er so bitter ist, dass er lediglich zum Aromatisieren verwendet werden kann.

Entwickelt wurde Angostura von dem deutschen Arzt Johann Gottlieb Benjamin Sieger, der Anfang des 19. Jahrhunderts auf Wunsch des südamerikanischen Freiheitskämpfer Simon Bolivar ein Lazarett in der damaligen venezoalischen Stadt Angostura (heute Ciudad Bolivar). Gegen die dort herrschenden Tropenkrankheiten entwickelte er 1824 ein hochprozentiges Tonikum

More details ...

Recipes with Angostura Bitters

Vorherige

Sour with Rhubarb Gin

Drink aus Barbados

with Grand Marnier

with Vermouth Rosé

Whiskey-Cocktail

With coffee liqueur

Rum-Drink

Drink mit Minze und Schaumwein
Vorherige

Write a comment

Your comment will not be displayed until it has been approved by a moderator. Please login to write a comment without waiting for review. Sign in »